Neue Methoden für neue Herausforderungen

alt
           
Das Management der Lieferantenqualität – also die strukturierte und systematische Gestaltung aller qualitätsrelevanten Beziehungen und Prozesse innerhalb der Lieferkette – gewinnt sowohl für OEM als auch für System-, Modul- und Komponenten-Lieferanten zunehmend an Bedeutung. Namhafte OEM implementieren zur Zeit neue Lösungen zur qualitativen Steuerung der Lieferkette. Wir initiieren und begleiten die Entwicklung neuer Methoden und übertragen die Benchmarklösungen sukzessive in die Lieferkette.



Unsere Leistungen im Überblick:

  • Präventives Supply Chain Risikomanagement (pSCR)
  • Reifegradmanagement nach Quality Gate-Systematik
  • Managementanalyse in Anlehnung an die QMSA der Daimler AG
  • Crossfunktionales Änderungsmanagement nach Quality Gate-Systematik
  • Lieferantenaudits nach VDA 6.1 - 6.5 (Systemaudit, Prozessaudit, Produktaudit)
  • Crossfunktionaler Lieferantenbewertungsprozess


Gerne stellen wir Ihnen unsere Leistungen und Erfahrungen in einem persönlichen Gespräch vor. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 07031-71464-10